Sie sind hier: Spendenaufruf

Kontakt

DRK-Ortsverein
Markgröningen

Hohe Anwande 1
71706 Markgröningen
Tel: 07145/924786
(nur während der Dienstabende, montags 20 - 22 Uhr)

E-Mail:
Vorstand
Bereitschaft
Presse
Jugendrotkreuz

www.drk-markgroeningen.de

20.12.2016

Spendenaufruf Einsatzfahrzeug

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Seit vielen Jahrzehnten engagieren sich Menschen ehrenamtlich im Deutschen Roten Kreuz. Sicherlich verlangen viele Aufgaben inzwischen das Wirken von hauptamtlichen Kräften, sei es im Rettungsdienst/Krankentransport, Sozial- und Seniorenarbeit oder in der Flüchtlingshilfe.

Das Herzstück des Deutschen Roten Kreuz ist und bleibt aber das ehrenamtliche Engagement, der Einsatz von Zeit und Kraft aus freien Stücken und ohne Gegenrechnung, die Bereitschaft zur Hilfe ohne nach politischer, religiöser oder ethnischer Zugehörigkeit zu fragen, ist die Basis für das ehrenamtliche Handeln. Die erfolgreiche Zusammenarbeit von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Helfern führt zur Optimierung von Hilfeleistungen zum Wohle unserer Bevölkerung.

Jugendliche und Aktive des DRK Ortsvereins Markgröningen engagieren sich 

  • im Sanitätsdienst bei der Durchführung von Absicherungen wie Schäferlauf, Musikfest, Vereins- oder Firmenfesten
  • als Helfer vor Ort zur Verkürzung des therapiefreien Intervalls bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes
  • bei Alarmeinsätzen der Einsatzgruppe Bereitschaft Akut bei größeren Bränden und Einsätzen der technischen Hilfeleistung zusammen mit der Feuerwehr
  • in der Jugendarbeit
  • in der Breitenausbildung Erste Hilfe für Firmen, Vereine und für die Bevölkerung
  • in Fachausbildungen für unsere Einsatzkräfte und die der Feuerwehr
  • bei der Durchführung von jährlich 2 Blutspende-Aktionen

Hierfür nutzt das DRK Markgröningen seit über 30 Jahren das Bereitschaftsfahrzeug VW LT. Speziell bei Alarmierungen durch die Integrierte Leitstelle des Landkreis Ludwigsburg ist es erforderlich, auf ein technisch einwandfreies und an die Anforderungen angepasstes Einsatzfahrzeug zurückgreifen zu können. Das Bereitschaftsfahrzeug VW LT wurde im Jahr 1992 durch das DRK Markgröningen mit der finanziellen Unterstützung der Stadtverwaltung, der Gewerbebetriebe und der Markgröninger Bevölkerung angeschafft und hat uns immer gute Dienste geleistet.

Leider ist unser Bereitschaftsfahrzeug immer häufiger anfällig für Reparaturen, die sicherheitstechnische Ausrüstung des Fahrzeugs entspricht nicht mehr dem Stand der Technik und stellt ein erhöhtes Risiko für die Einsatzkräfte bei Alarmeinsätzen dar.

Deshalb bitten wir Sie, unsere Arbeit durch ihre Spende zu unterstützen und so die Anschaffung eines neuen Bereitschaftsfahrzeugs zu ermöglichen.

Wie können Sie helfen?

Ihre Spende unterstützt unsere Arbeit langfristig. Spenden für die Anschaffung eines neuen Bereitschaftsfahrzeugs können sie auf eines der folgenden Konten unter dem Kennwort „Neues Einsatzfahrzeug DRK Markgröningen“ überweisen:

Kreissparkasse Ludwigsburg
IBAN DE17 60450050 0013 8697 71 | BIC SOLADES1LBG

oder

VR Bank Asperg-Markgröningen
IBAN DE37 6046 2808 0013 9060 03 | BIC GENODES1AMT

Selbstverständlich erhalten sie für ihre Geldspende eine Spendenbescheinigung für Ihre Steuererklärung. Bitte vermerken sie dazu in der Überweisung Name und Anschrift.

Sie können unsere Arbeit im DRK-Ortsverein auch durch Ihre aktive Mithilfe unterstützen. Wir treffen uns jeden Montag um 20.00 Uhr zum Dienstabend in den DRK Räumen des Feuerwehrgerätehaus, Hohe Anwande 1 in Markgröningen. Falls Sie Interesse an unserer ehrenamtlichen Arbeit haben, kommen Sie gerne vorbei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Allen Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie allen Markgröninger Firmen, die uns durch eine Spende tatkräftig unterstützen, danken wir sehr herzlich. Jede, auch die kleinste Spende hilft uns, unsere Aufgaben vor Ort und im Landkreis zu bewältigen.

Mit freundlichen Grüßen
DRK Markgröningen

Georg Hoppe
1. Vorsitzender